HomeNewsBericht des JHBFV zum Hallenheft 2011/2012

Bericht des JHBFV zum Hallenheft 2011/2012

… aus Freude am Handball – Jugendhandball Förderverein Waiblingen e.V.

Ein Jahr Förderung des Waiblinger Jugendhandballs sind ins Land gegangen. Ein erstes Jahr, in dem die Mitglieder des Fördervereins sofort gezeigt haben, dass es ihnen ernst ist mit der Förderung der Handballjugend des VfL Waiblingen.

Mit vielen Aktionen, vom Saftpressen bis zum Kuchenverkauf, mit der Anschaffung von Trainingsmitteln bis hin zum organisatorischen Highlight, den Waiblinger Stadtmeisterschaften für Grundschulen, hat sich der Jugendhandball Förderverein Waiblingen in das Handballleben der Waiblinger Kernstadt „eingemischt“. Für die vielen positiven Rückmeldungen, die wir erhalten haben, möchten wir uns sehr herzlich bei allen bedanken. Dies ist für uns der Lohn, tut der „Ehrenamtsseele“ aber auch gut.

Die neue Handballsaison 2011/2012 hat nun endlich begonnen. Unsere Jugendteams haben in Qualifikationsrunden ihre neuen Spielklassen gefunden und sind sicher gut auf die kommenden Herausforderungen vorbereitet. Auch der Jugendhandball Förderverein hat sich für die neue Saison Ziele gesetzt und möchte sich weiterentwickeln.

Bereits Geschichte ist der Saisonauftakt der VfL Handballjugend. Im Rahmen eines Sommerfestes, erstmals vom Förderverein ausgerichtet, wurde die Prüfung für das obligatorische Sportabzeichen abgelegt, gegrillt und „menschengekickert“. Eine gelungene Veranstaltung komplett zu Gunsten der Jugendhandballer. Aufgrund des großen Erfolges der Grundschulmeisterschaften für die Klassenstufen 1-4 wollen wir in dieser Saison diese Veranstaltung auf die weiterführenden Schulen ausweiten. Ansprechen möchten wir zusätzlich die Klassenstufen 5 und 6. Wir sind gespannt, ob diese Erweiterung erfolgreich sein wird.

Das jedoch ehrgeizigste Vorhaben, welches wir uns vorgenommen haben, ist die Organisation und Durchführung eines Jugendhandballturniers auf dem Stadiongelände des VfL Waiblingen. Vor vielen Jahren fand in Waiblingen das letzte Handballturnier statt, eine Tradition, die wir versuchen im Jugendbereich wieder aufleben zu lassen. Wir sind der Meinung, dass dem VfL ein Jugendturnier sehr gut zu Gesicht stehen wird. Und das kommende Jubiläumsjahr des VfL Waiblingen zum150-jährigen Bestehen ist für das Wiederbeleben dieser Tradition genau der richtige Rahmen.

Natürlich wird sich der Jugendhandball Förderverein nicht nur im organisatorischen Bereich engagieren, auch in dem uns möglichen finanziellen Rahmen werden wir versuchen, die Handballjugend des VfL zu unterstützen. Sei es durch Ausrüstungsgegenstände oder Trainingsmittel.

Es gibt vielfältige Förderziele, die wir noch erreichen möchten. Ideen gibt es genug. Bitte helfen Sie uns dabei, sei es durch eine Mitgliedschaft, durch finanzielle Zuwendungen oder durch unbezahlbares ehrenamtliches Engagement und Mithilfe, unsere Ideen in konkrete Ziele umwandeln zu können.

Nun wünschen wir allen Gästen des VfL Waiblingen, Freunden, Gönnern und den heimischen Fans gute, spannende und faire Spiele. Allen Akteuren, neben und auf dem Spielfeld, die notwendige Ruhe, Gelassenheit und gute Nerven, eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2011/2012.

Es grüßt Sie der Jugendhandball Förderverein Waiblingen e.V.
1.Vorsitzender
Klaus Brugger

Jugendhandball Förderverein Waiblingen e.V.
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen
Tel. 07151 / 98221 – 11 , Fax -29
http://www.jhbfv-waiblingen.de
Konto: KSK WN (605 500 10) 150 689 41

Go to top